20. Oktober 2017

Das sind die beliebtesten 3D-Stifte für KinderEin 3D-Stift für Kinder unterscheidet sich ein klein wenig von den 3D-Stiften für Erwachsene. Für Kinder haben bereits einige Hersteller, darunter 3Doodler, einen bestimmten Stift entwickelt, der für kleine Kinderhände gemacht ist. Hier stelle ich den 3Doodler Stift für Kinder vor. Ich empfehle bewusst diesen 3D-Stift für Kinder, da er meiner Meinung nach der Beste für das Vorhaben der Kleinen ist.

Das sind die beliebtesten 3D Stifte für Kinder

3Doodler Start Set

3D Stift Set Plusinno

3D Freestyler Pen

3Doodler Starter 3D Stift Set für Kinder

Das Set beinhaltet:

  • 3Doodler Start Stift
  • 48 Eco Kunststoff-Minen in 8 unterschiedlichen Farben
  • Ein Micro-USB-Ladekabel
Das 3D Stift Set ist für Einsteiger, Erwachsene aber auch für Kinder geeignet.

Das Set beinhaltet:

  • 3D-Stift für Erwachsene, Anfänger & Kinder
  • PLA-Filament in vielen verschiedenen Farben
  • Mehrere Schablonen für den Start
  • Eine Halterung, ein Ladekabel
3D Freestyler Pen

Das Set beinhaltet:

  • 3D FreeStyler-Stift
  • 2 Farbpatronen
  • 1 Schablone
Kundenbewertungen ansehen & Preis prüfen Kundenbewertungen ansehen & Preis prüfen Kundenbewertungen ansehen & Preis prüfen Kundenbewertungen ansehen & Preis prüfen Kundenbewertungen ansehen & Preis prüfen Kundenbewertungen ansehen & Preis prüfen

Unser Tipp für Kinder: der 3D Stift von 3Doodler Start

So richtig kreativ werden Kinder erst, wenn sie nicht auf dem Papier, sondern in der Luft zeichnen können. Dies ermöglicht das Kinderset von 3Doodler. Der Hersteller hat mit „3Doodler Start“ das dritte Modell bereits herausgebracht und somit stetig verbessert. Das Set ist für Kinder ab 8 Jahren zu empfehlen.

Wie funktioniert der 3Doodler Start Stift?

Der 3D-Stift für Kinder kann direkt nach dem Auspacken verwendet werden. Mit dem mitgelieferten Micro-USB-Ladekabel kannst Du den Akku des Stiftes laden. Die Ladezeit beträgt etwa zwei Stunden, bis der Akku vollständig aufgeladen ist. Mit vollem Akku kann der Stift dann eine Stunde in Betrieb genommen werden, ohne den Stift an das Ladekabel anzuschließen.

Können sich Kinder an einem 3D-Stift die Finger verbrennen?

Nein! Denn gerade die 3D-Stifte für Kinder sind sicherheitstechnisch einwandfrei. Die Patronen werden im Vergleich zu den 3D-Stiften für Erwachsene nur lauwarm, dass bedeutet, dass das austretende Kunststoff Filament lauwarm ist. Kinder können also bedenkenlos das flüssige Kunststoff mit den Händen anfassen und formen, ohne sich dabei zu verbrennen. Etwa 12 Sekunden dauert es, bis das flüssige Kunststoff härtet. Bitte beachte beim Kauf eines 3Doodler Start Stift, dass das mitgelieferte Filament ausschließlich für diesen 3D Stift gemacht ist. Solltest Du nachträglich weiteres Filament bestellen, so solltest Du ausschließlich die diese Patronen bestellen. Sie unterscheiden sich von anderen darin, dass sie auf 3D Stifte für Kinder spezialisiert wurden und dementsprechend einen niedrigeren Schmelzpunkt aufweisen.

Sind die 3Doodler Start Kunststoff-Patronen giftig?

Bei dem 3D-Stift von 3Doodler Start wird sogenanntes Eco Plastic, ein geruchsfreier und giftfreier Kunststoff, mitgeliefert. Das Einatmen dieser Gase ist somit unbedenklich und nicht schädlich für die Gesundheit Deines Kindes.